• image1
  • image10
  • image11
  • image12
  • image2
  • image3
  • image4
  • image5
  • image6
  • image7
  • image8
  • image9

Salat „Vinegret“

sheffkochIn der russischen Küche versteht man unter Vinaigrette (винегрет) keine Sauce, sondern einen Salat aus gekochtem, fein geraspeltem Gemüse. Er gehört dort zu den traditionellen Festtagsgerichten.


Zutaten (für 4 Personen)

  • 200g Kartoffeln
  • 100g Rote Bete
  • 1-2Stk Salzgurken
  • 1Stk Zwiebel
  • 2-3EL Erbsen aus der Dose
  • 2EL Pflanzenöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Kartoffel und rote Bete in Schale gar kochen, abkühlen lassen und pellen.
  2. Das gekochte Gemüse und Salzgurken fein würfeln. Zwiebel ganz klein schneiden.
  3. Alles in eine Schüssel geben, Erbsen, Pflanzenöl und Salz dazugeben und gut vermischen.
  4. Abdecken und mindestens eine halbe Stunde kalt stellen.

Variationen:

100g Karotten hinzufügen. Sie werden dann zusammen mit Kartoffel gekocht und ebenfalls fein gewürfelt.

Statt Salzgurken kann man auch Sauergurken oder 100 g Sauerkraut nehmen.

 

monolith
siberia
3 porosenka
lemberg
lackmann